Samstag, 24. November 2018

Herbst-Handarbeitsbingo: Unser Bingo-Feld!

Fast 3 Monate Zeit hatte man für das Herbst-Handarbeitsbingo von 60°Nord. Und wir haben ganz schön viel angekreuzt!  

Fünf Reihen haben wir vollbekommen. Dabei haben wir 26 Felder mit 14 Teilen ausgefüllt (einige Dinge passten auf mehrere Felder):



Reihe 1:
etwas für sich selbst machen: Lady Grace in Bordeaux
etwas mit Filz gestalten: Filzbäumchen
eine neue Technik probieren: Winterjacke
im Kerzenschein handarbeiten: -
für den Winter stricken: -

Reihe 2:
an den Advent denken: Filzbäumchen
etwas (be-)sticken: grünes Chamäleon
etwas mit Papier machen: Hochzeitsgeschenk "Wegweiser"
etwas Einfarbiges handarbeiten: "Jeans"jacke von dresowka
etwas aus vielen kleinen Teilen handarbeiten: Paper Piecing HdR

Reihe 3:
ein großes Projekt in Angriff nehmen: Burda-Winterjacke
an Erntedank handarbeiten: Mysig Tid Strimmig-Kleid (Beitrag folgt)
ein Kleidungsstück für einen Erwachsenen nähen/machen: Crackle-Hide Away
eine Einkaufstasche machen: Schirmmädchentasche
etwas Buntes oder Gemustertes handarbeiten: Herbstshirt

Reihe 4:
etwas häkeln: -
ungewöhnliches Material verwenden: Larp-Tasche mit Ohrringdeko
inspiriert von einem Buch oder Film handarbeiten: Paper Piecing HdR
Lace- oder Lochmuster stricken: -
ein Ufo beenden: Jenna Cardi

Reihe 5:
etwas für einen lieben Menschen machen: Dumbledore-Paper Piecing
mit anderen gemeinsam kreativ sein: Jeansjersey-Jacke
bei Kaffee und Gebäck handarbeiten: Dumbledore-Paper Piecing
etwas recyceln oder wiederverwenden: Winterjacke
ein Kissen gestalten/machen: Dumbledore-Kissen

Und so sieht die Übersicht für unser Bingofeld jetzt aus:


Und jetzt schauen wir auf 60° Nord, was die anderen Teilnehmer so angekreuzt haben und ob die sich auch vor den Strick- und Häkelfeldern gedrückt haben ;)

Lg
Hana und Nria

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen