Montag, 5. November 2018

Lady Grace #2 in Bordeaux

So oft werde ich nicht zum Wiederholungstäter bei Schnittmustern (das Ausprobieren neuer Schnitte macht mir zuviel Spaß), aber mein Crackle-Blazer Lady Grace von mialuna hat mir so gefallen, dass ich mir noch einen genäht habe.
Außerdem hatte ich fast ausschließlich graue, schwarze und weiße Sweatjacken, das ist mir doch etwas zu farblos.

Das Muster gefällt mir sehr!


In meinem Schrank lag noch ein schöner strukturierter Jersey von Lillestoff in Weinrot - ursprünglich hatte ich ein Kleid daraus geplant (hätte mir auch sehr gefallen), aber meinem Kleiderschrank fehlten definitiv mehr farbige Jacken als Kleider. Könnte daran liegen, dass ich lieber Kleider als Jacken nähe.

Zugegeben, mit Knöpfen wäre die Seitenansicht noch besser. Kommt irgendwann. Vielleicht.


Den ersten Blazer hatte ich in Gr. 40 genäht, weil aus Sweat, der war aber ziemlich weit. Für den zweiten Blazer habe ich also eine kleinere Größe verwendet. Ich hatte mir 36 beim Zuschnitt notiert (dieser Blazer lag eine Weile angefangen herum ...), aber da ich nur einen abgehefteten Schnitt in Gr. 38 gefunden habe, dürfte es 38 sein. Ich finde die Passform aber immer noch eher großzügig.


Rückansicht.

Ich hatte die Befürchtung, dass der Stoff den Blazer etwas trutschig wirken lässt (ich hatte ursprünglich halt ein Kleid daraus vor Augen), aber eigentlich gefällt er mir gut. Ärgerlicherweise besitze ich zwar einen Haufen Knöpfe, aber taugliche Mantelknöpfe sind nicht dabei. Wofür hat man denn überhaupt einen Vorrat, wenn sowieso nicht das drin ist, was man gerade braucht?
Besonders gerne hätte ich Star Wars-Knöpfe gehabt, aber sowas wird offenbar nicht angeboten. Außer an Merchandise-Blazern ...

Ich mag die Dinosaurier dazu.
 
Also bleibt dieser Blazer knopflos, bis ich zu Ende geschmollt und mir andere Knöpfe ausgesucht habe. Ist ja zum Glück auch ganz gut offen tragbar.

Beim Herbst-Handarbeitsbingo kann ich ankreuzen: Etwas für sich selbst machen.



Schnitt: Blazer Lady Grace von mialuna, Gr. 38
Material: Doubleface-Jerseystepper in Knit-Optik von Lillestoff
Änderungen: In der Taille um 2,5 cm gekürzt, Ärmel um ca. 6 cm gekürzt
Nachnähpotential: Vorhanden!

Verlinkt bei  LilleLiebLinks und der Biostoff-Linkparty.

Lg
Nria

Kommentare:

  1. Hej Nria,
    Der Blazer sieht klasse aus! Ich habe das ebook hier liegen und muss ihn mir unbedingt nähen. Aber dazu muss ich erst noch weiter abnehmen :-) Der stoff sieht toll aus und er steht dir super. Auf deine knopfwahl bin ich mal gespannt, für star wars wäre ich auch gewesen !ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Vielleicht nehme ich Steampunk-Knöpfe, da gibt es so hübsche mit Zahnrädern. Ja, das mit dem Abnehmen und gleichzeitig Nähen ist so eine Sache, das lässt sich schwierig kombinieren.

      Löschen