Montag, 7. Januar 2019

Was vom Dezember übrig blieb

Das Jahr endete mit schönen freien Feiertagen und Jahresend-Pen&Paper. So kann es doch gern weitergehen.

Link-Tipps im Dezember:

    Silvester in Lüdenscheid mit Buffet-Ameisen-Freunden! Man beachte auch unser Zwiebelbrotschwein.

     Für uns selbst genäht im Dezember:
    Herbstblätter-Sweatshirt
    Nebelwald-Sweatshirt
    Die schnieke Wiebke mit Blütenblättermuster
    Mehr kleine Utensilos
    Strickjacke aus weißem BW-Strickstoff (UfO vom letzten Dezember)
    Dufflecoat aus beflocktem Wollstoff (UfO vom Januar)
    "Lady Miro Klassik" - Space-Sweatshirt im Schnittmustermix

    Für andere genäht im Dezember:
    Loopschal für die Nichte in spe


    Mal was Neues beim Pen&Paper: Schiffsystem-Steuerung beim Raumkampf über ein Computerprogramm

    Neue Schnittmuster, Anleitungshefte und Bücher:
    Sweatshirt & -kleid "La Glenna" von Schnittgeflüster
    T-Shirt mit Brust- und Rückenabnähern "Stella" von Schnittgeflüster (sowas such ich seit Jahren!)
    Tasche "Dea" von Handmade by Miss Lilu
    Bionic Gear Bag
    ... und einen Haufen Plotterdateien. Jetzt müssen wir auch wirklich mal plotten!

    Stoff gekauft: Da waren sie wieder, die Adventsrabatte ... aber wie soll man bei bis zu 75% Rabatt nein sagen? Nria: 10,95 m; Hana: 2 m
    Nria: 1,5 m Blätter-Jersey, 2 m Sprenkel-Jersey, 0,95 m Leuchtturm-Sweat, 1 m Fleckenmännchen-Jersey, 1,5 m Blütenblätter-Sweat, 1 m Bärensweat (Vorbestellung vom Oktober), 1 m Wal-Jersey, 1,6 m Stretchjeans mit Sternchen, 0,4 m Comicprintstoff
    Hana: 2 m Jersey im Holzbalken-Look (von Nria zu Weihnachten bekommen)
    Stoff vernäht: Nria: 3,3 m
    Nria: 1 m Herbstblätter-Sweat, 1m Nebelwald-Sweat, 1,3 m Blütenblätter-Sweat
    Hana: 0,5 m Pferde-Jersey, 1 m weißer Baumwollstrick, 0,2 m weiße Stretch-Webware
    Knöpfe vernäht: 3

    Wir freuen uns im Januar auf: 
    P&P - sofern der Spielleiter rechtzeitig gesundet, wir wünschen gute Besserung. Ansonsten steht nicht viel auf dem Programm, außer einem hoffentlich fleißigen Start ins neue Selbermachjahr.

    Kommentare:

    1. Fleissig, fleissig! Die Ameisen sind ja wirklich der Hingucker, genial! Wer kommt auf solche ideen?da bin ich mal gespannt, was ihr so im neuen jahr werkelt :-) ganz lg aus Dänemark, Ulrike :-)

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Wir haben schon große Pläne! Und die Ameisen werden künfig in jedwedes Buffet integriert, hihi :D

        Löschen
    2. Das Schwein finde ich jetzt etwas schwer zu erkennen... vielleicht schläft es auch gerade?
      Aber die Ameisen sind auf jeden Fall toll! :D

      AntwortenLöschen
      Antworten
      1. Ist mehr so ein Schweinekopf, der runde Knubbel ist die Schnauze :D Hefeteig ist auch nicht so ganz einfach zu formen, aber Hauptsache lecker!

        Löschen