Sonntag, 20. Januar 2019

7 Sachen 3/2019

Immer wieder sonntags: 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
  

Die Winterjacke per Hand gesäumt. Jetzt fehlen nur noch die Knöpfe!


Ein Kleid aus dem allerschönsten Space-Sweat zugeschnitten. Die Rückenteile auf dem Kopf, weil sich der Stoff so viel besser ausnutzen lässt. Und im Weltall gibt es doch wohl kein Oben und Unten!


Den Deutschlandsampler gerahmt und aufgehängt (nachdem ich jahrelang einen quadratischen Rahmen gesucht habe, bin ich tatsächlich bei Ikea fündig geworden). Er ist nicht perfekt mittig im Rahmen und die Stelle ist auch nicht ideal, aber der Sampler lag jetzt fast genau 3 Jahre rum, Hauptsache, es hängt endlich an der Wand! :D 


Berliner in der Karnevals-Version gegessen - meiner war ein Mozart-Berliner mit Nougat- und Pistazienfüllung.


Aldi-Nähbücher durchgeblättert.



  Gleich noch eine Jacke zugeschnitten. 


Ein paar Schnittmuster gefaltet, teilweise gebügelt und eingetütet. Hana stopft ihre nämlich gerne mal herzlos in irgendwelche Ecken, da werden die armen Dinger ganz zerknittert!

Mehr 7 Sachen findet ihr bei Cherry's World - 7 Sachen-Sammlung.     

Kommentare:

  1. Der Sampler ist ja echt toll und sicher mehr als aufwendig. Sehr schön. Du warst ganz schön fleißig am Zuschneiden !!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So im Nachhinein denke ich mir immer, dass ich ja ganz schön schnell fertig war mit Sticken - und was bin ich überrascht, wenn ich die Zeiten mal aufschreibe :D
      Der Fleiß kommt daher, dass ich sehr günstig an 7 m Leinen gekommen bin und mich ein bisschen das schlechte Gewissen plagte *gg*

      Löschen
  2. Der grüngepuderte Berliner sieht gefährlich-gut aus.
    Du warst heute ja ganz schön fleissig!
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen
  3. Hej Nria,
    Der Saum ist aber toll geworden, hach ich bin jetzt mal auf die ganze Jacke gespannt :-) der space sweat ist richtig cool und der sampler wirklich klasse. Der darf nun wirklich nicht irgendwo in der schublade versauern! Bei ikea werde ich auch öfter fündig...berliner, lecker! Wir haben feitag welche in aalborg ergattern können, aber nur mit himbeermarmelade gefüllt -lecker! :-) schnittmuster tüte ich auch immer sorgfältigein,man weiss ja nie....ganz lg aus dänemark, ulrike :-)

    AntwortenLöschen
  4. brav - so viel zugeschnitten - das mag ich gar nicht :S
    2 tolle Stoffe :)
    GLG, Geraldine

    AntwortenLöschen
  5. Ha, die Winterjacke geht in die letzte Runde? Das passt ja jahreszeitlich auch ganz gut!

    AntwortenLöschen