Donnerstag, 8. März 2018

Mrs. Klassik in Klassisch

Weil meine erste Mrs. Klassik mit Pünktchenkragen mein Lieblings-Nähwerk und eins der meistgetragenen Kleidungsstücke 2017 war (Hana hat sich auch schon zwei genäht), brauchte ich dringend mehr davon. Man kann schließlich nicht den ganzen Herbst, Winter und Frühling über nur das eine Sweatshirt anziehen!

Der Eisbär passt prima zum Shirt. Ist auch geometrisch.

Damit der Stoffschrank sich mal etwas leert, habe ich mir einen grauen Sweat von Hana gegriffen, den sie gekauft hat, weil er ein preisreduzierter Rest war. Dazu passte prima mein marineblauer Jersey mit weißem Dreiecksmuster - klassisches Muster, klassische Farben, das ist doch eine perfekte Wahl für diesen Schnitt!

Ich mag die Farbkombi!

Der Zuschnitt war ein bisschen herausfordernd, denn der Rest war nur 80 cm lang. Bei den breiten polnischen Sweats wäre das kein Problem, aber bei einem 1,40-1,50 m breiten Stoff passen da keine zwei Ärmel nebeneinander. Untereinander gelegt wurden die Ärmel relativ kurz, also habe ich eben das Bündchen verlängert. Und nebenbei noch ein neues gebastelt, weil ich das Schnittteil fürs Bündchen leider verlegt (weil noch nie benutzt) habe. Wo das wohl hin ist?

Aber den Kragen hab ich schonmal besser hingekriegt ...

Den Schnitt nähe ich ja inzwischen fast im Schlaf, allerdings werden die unteren Ecken des Kragenansatzes irgendwie bei jeder Version schlechter. Warum auch immer. An fehlender Mühe liegts jedenfalls nicht!

Von hinten: Schlicht.
 
Mit den Ärmeln war ich erst unzufrieden, irgendwie waren die Jerseybündchen zu klobig/"bulky", wie Fremdkörper. Ich habe sie dann einfach nochmal abgetrennt und enger genäht (auch auch die Ärmel ab dem Ellbogen abwärts) und jetzt ists viel besser!

Vorher:

Leider kein Tragefoto ... ich sollte öfter zwischendurch welche machen!

Besser:

So sollten Ärmel sitzen!


Schnitt: Mrs. Klassik von Konfetti Patterns in Gr. 40
Material: Wintersweat, Jersey von XY
Änderungen: (eigenes) Ärmelbündchen verlängert, Ärmel dafür gekürzt

Verlinkt bei Rund ums Weib.

Lg
Nria

1 Kommentar:

  1. Hej Nria,
    das shirt sieht wirklich toll aus, besonders durch den geometrischen jersey. der schnitt ist schön lässig und die kragenvariante finde ich auch prima... ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen