Sonntag, 15. November 2020

7 Sachen 46/2020

Immer wieder sonntags: 7 (diesmal aber wirklich!) Bilder von Sachen, für die wir an diesem Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.

Endlich den tollen Needleminder verwendet, den Hana mir zum Geburtstag geschenkt hat. Auf dass ich hoffentlich nie mehr die Nadel im Teppich suchen muss!

Eine leicht verspätete Martinsbrezel verspeist.

Flott einen Zeltstangensack aus Zeltstoff-Resten genäht.

Spiegelscherben eingesammelt und gründlich staubgesaugt. Hups ...

Das lustige neue Tee-Ei des Liebsten in die Lieblingstasse gehängt.

Eine lange Unterhose für die Aktion "Wärme Nähen" zugeschnitten. Man kann sich dort melden, um warme Kleidung für wohnungslose Menschen zu nähen und bekommt dann Stoff und Schnittmuster zur Verfügung gestellt.

Stickgarn auf Röllchen gewickelt und beschriftet. Normalerweise lege ich einfach einen Stapel Fäden neben mich beim Sticken, aber hier sind die Farbabstufungen so gering, dass ich im Kunstlicht schnell zur falschen Farbe greifen würde.

Mehr 7 Sachen findet ihr bei Cherry's World - 7 Sachen-Sammlung

Keine Kommentare:

Kommentar posten