Sonntag, 2. August 2020

7 Sachen 31/2020

Immer wieder sonntags: 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Ein ungetragenes T-Shirt als Stoffvorrat benutzt, das ich vor ein paar Jahren gekauft hatte. Das Motiv mochte ich, aber nicht an mir. Also wurde es für Kleinteile an einem Kleid missbraucht.


Mal wieder "Die Legenden von Andor - Die Reise in den Norden" gespielt. Weil wir nicht mehr so regelfest waren, haben wir kläglich verloren (aber fürs nächste Mal wissen wir hoffentlich Bescheid).


"Packeis am Pol" gespielt. Es ist nicht notwendig, die Pinguine auf den Kopf zu stellen, aber niedlich.


Eine Kissenoberseite ausgetauscht. Auch für die alte Oberseite hatte ein T-Shirt dran glauben müssen, aber der Druck war leider nicht sehr hochwertig. Die weißen Streifen (auch der sehr breite rechts unten) sind Farbabrieb, keine Lichtspiegelung.


Sfogliatelle frolle gebacken. Aus Zeitgründen mit fertigem Blätterteig - hat so mäßig gut geklappt. Die Füllung war ziemlich flüssig und viel zu viel für zwei Packungen Blätterteig; dementsprechend sah das Ergebnis nur so mittelhübsch aus (links unten auf dem Blech ist unser erster Versuch). War aber trotzdem sehr lecker.


Den schönen Nacho-Vulkan befüllt. Man beachte das kleine Häuschen.


Nach dem ersten Versuch vor gut 16 Jahren mal wieder Shadowrun gespielt.


Ein Souvenir-Pinnchen aus Meersburg mit kleinen Pinseln befüllt.

Mehr 7 Sachen findet ihr bei Cherry's World - 7 Sachen-Sammlung

Kommentare:

  1. Ich bin generell nicht so der Blätterteigfan, aber die Teigtaschen sehen doch ziemlich gut aus.
    Den Nacho-Vulkan finde ich großartig! :D
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  2. hmmm lecker- knuspriger Blätterteig, das sieht wirklich lecker aus :0) das shirt macht sich ja super als neuer kissenbezug! dein schminktisch könnte ja glatt der meiner tochter sein *lach* ich hab noch nicht mal einen Lippenstift, tsss... ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich male mich einfach gerne bunt an :D Allerdings bin ich mehr der Wochenend-Genussschminker, morgens im Alltag bin ich meistens zu faul ...

      Löschen