Donnerstag, 18. Juni 2020

Statement mit nautischem Einschlag - Faltboot-Shirt

Mal wieder ein simples Shirt. Aber mit Bötchen und Möwen. Maritim geht bei mir einfach immer.

Bei meinem ersten Nautistore-Überraschungsrestepaket war auch der Jersey "Faltboot" dabei, mit etwas unregelmäßig verteilten Motiven und marineblau-weißen Blockstreifen. Meine Mutter war begeistert, die trägt andauernd Streifen, am liebsten blauweiß; ich bin eher nicht so der Streifentyp, aber mit dem Muster drauf finde ich es ansprechend.

Ja, es war etwas windig.

Es war mit 65 cm die perfekte T-Shirt-Menge für mich im Paket und weil ich mir den Stoff super zu einer roten Jacke vorstellen konnte, hab ich dann auch einfach ein T-Shirt draus genäht.

Ich wollte es nicht so knalleng (Streifen verziehen sich dann ja gerne unvorteilhaft), also habe ich mich für meinen aktuellen Lieblingsschnitt "Statement" aus der Ottobre 2/2017 entschieden, das etwas lockerer sitzt.
Den Ausschnitt habe ich aber deutlich verkleinert.

Ich mag die Ankermöwen.

Das Platzieren des Schnitts auf dem Muster war so eine Sache - das Muster ist nicht völlig gleichmäßig; die Möwen liegen senkrecht übereinander, aber seitlich ist viel Abstand dazwischen und ich wollte unbedingt die Ankermöwen eher mittig haben, damit sie auch zu sehen sind. Mir wäre es ganz lieb gewesen, sie nicht direkt in der Mitte, sondern eher etwas seitlich auf dem Shirt zu haben, das sieht einfach interessanter aus, aber dann hätte ich auf dem Rückenteil die Möwen nur direkt neben der Seitennaht gehabt, das gefiel mir auch nicht.
Also hab ich sie doch mittig platziert. Nicht ganz, was ich ursprünglich wollte, aber auch schön.

Bei den Ärmeln habe ich zugesehen, dass das Motiv schön draufpasst - bei großen Blockstreifen kann man das mit dem passenden Muster an der Armkugel eh vergessen.

Noch ein Bündchen dran und fertig - ein schnelles Shirt und obwohl ich ja nicht so oft Streifen trage, mag ich es sehr gerne!

Schnitt: Shirt "Statement", Mod. 1 aus der Ottobre Woman 2/2017, Gr. 38
Material: Jersey "Faltboot" von Nautistore
Änderungen: Ausschnitt verkleinert (ich habe überall bestimmt 5 cm dazugegeben), Schultern um je 2 cm verschmälert
Nachnähpotential: Momentan mein Standard-Shirtschnitt.
Verlinkt bei Du für dich am Donnerstag.

Lg
Nria

Kommentare:

  1. "die Möwen liegen senkrecht übereinander" ist ein Satz, den man wirklich selten liest! =)
    Spaß beiseite, das ist echt hübsch.
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe nria,
    Ein endgeniales shirt! Große Ausschnitte mag ich überhaupt nicht und finde deine Lösung super :0) Der Stoff mit den faltbooten ist herrlich maritim und das shirt steht dir super! Habt ein schönes Wochenende und ganz lg aus Dänemark,Ulrike:0

    AntwortenLöschen
  3. Das riecht nach Urlaub und Meer.....wunderschön. Das Muster ist genau richtig!!
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen