Sonntag, 10. Mai 2020

7 Sachen 19/2020

Immer wieder sonntags: 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
 

Einen interessanten Stoff zugeschnitten. Der Rockteil wird gerafft und das Lineal markiert die Oberkante des Rockteils.


Noch ein Mystery-Projekt begonnen. Das andere ist übrigens fertig.


Den Inhalt eines Swap-Päckchens ausgepackt und mich sehr gefreut!


Die Schubladenelemente vom Kallax-Regal von rechts nach links versetzt, damit die häufig gebrauchten Schubladen nicht hinten in der Ecke sind. Die untere Reihe kommt gleich auch dran.
Warum hängt da eigentlich ein Stecker raus?


Eine Muttertagstorte nach diesem Rezept gebacken und dabei die Pfirsichmarmelade (hatte ich nicht) durch Crème brulée-Sirup und die Mandarinen durch Erdbeeren (waren halt da) ersetzt.


Einen Haufen Papierteile ausgeschnitten, beschriftet/bemalt und vorgefaltet. Ich bin jedes Mal wieder etwas überrascht, wie lange die Vorbereitung beim Paper Piecing dauern kann. Erleichtert die Arbeit später aber sehr.


Soulfood gemacht: Bratnudeln mit Ei, die beste Resteverwertung überhaupt.
Foto entstand, bevor ich noch einen Haufen unfotogenen Ketchup drüber gekippt habe ...

Mehr 7 Sachen findet ihr bei Cherry's World - 7 Sachen-Sammlung.      

Kommentare:

  1. Woah, Bratnudeln mit Ei und Ketchup - wenn schon, denn schon! :D
    Der Stoff auf dem ersten Bild ist ja mal richtig hübsch. ich bin gespannt, was daraus wird.
    LG
    Centi

    AntwortenLöschen
  2. Bratnudeln?...etwa auch mit maggi ? Njam! Der kuchen sieht auch lecker aus.....auf das projekt Bin ich sehr gespannt.... Ganz lg aus dänemark, Ulrike 😊❤️

    AntwortenLöschen