Sonntag, 29. März 2020

7 Sachen 13/2020

Immer wieder sonntags: 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Eeeendlich mal den zweiten Teil der Andor-Reihe ("Die Reise in den Norden") gespielt, die ich vor bestimmt 5 Jahren oder so gekauft haben. Die erste Legende hat uns schonmal gut gefallen! 


Zwei Erste Male: Gameboy und Pokemon gespielt.



Einen Videokurs zum BH-Nähen angeklickt und geschaut. Auf Bluprint gibt es bis zum 9. April alle Kurse kostenlos - das ist eine (englische) Plattform, auf der es alle Arten von Videokursen z.B. zum Nähen, Stricken, Malen, Backen usw. gibt. Meiner hieß "Sewing Bras: Construction & Fit", ist von Beverly Johnson und hat mir gut gefallen :)


Die alte Wohnung SEHR gründlich geputzt. Laut Gesetz muss man eine Wohnung nur besenrein hinterlassen, aber man selbst möchte ja auch nicht in den Dreck der Vormieter einziehen ...
Auf dem Bild: Das fancy Fensterputzgerät der Schwiegermutter-in-spe.


Dem neuen Wohnungsschlüssel das Schlüsselmützchen aufgesetzt - das hat Hana von Nria bekommen. Beim alten Schlüssel war das Loch seitlich versetzt, daher hat die Mütze etwas gelitten.


Ein Kettenhemd als Türstopper verwendet. Klappt prima.


Starthilfe gegeben (Hanas Part: Auto starten), weil der alte Wagen des Liebsten nicht ansprang.

Mehr 7 Sachen findet ihr bei Cherry's World - 7 Sachen-Sammlung.    

Keine Kommentare:

Kommentar posten