Sonntag, 12. Mai 2019

7 Sachen 19/2019

Immer wieder sonntags: 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.



Unser (Larp-)Zeug auf dem Tisch im Jugendherbergszimmer ausgebreitet. Ohne die Colaflaschen wäre es fast ambientig ...
(Die Colaflasche hinten links trägt übrigens gerade einen Bart)


Eine hübsche Fibel für Spielgeld gekauft. Und gleich eine Visitenkarte mitgeben lassen, falls man noch was für richtiges Geld kaufen will ...


Zimmer und Einrichtung auf ausdrücklichen Wunsch dann doch nicht bemalt. Gut, ich hatte sowieso meinen Stift vergessen.


Probehalber Schnittteile aufgelegt - leider bleibt mal wieder eine Menge übrig (wobei ich vergessen habe, dass ich die Knopfleiste 2x brauche, aber trotzdem).


Schuhe anprobiert. Die linken gefallen mir besser, aber leider, leider sind sie mir ein wenig zu schmal.


Einen Moosgummistempel gebastelt und ausprobiert. Das soll ein Schafs-Fußabdruck sein. So richtig gelungen ists noch nicht ...


Consachen ausgepackt und mich gefragt, warum meine Knochenperlchen eigentlich immer abfallen. Vielleicht muss ich sie mit einem stärkeren Faden annähen (sie sind übrigens einzeln angenäht, daran liegts nicht) oder die Perlchen haben scharfkantige Grate?

Mehr 7 Sachen findet ihr bei Cherry's World - 7 Sachen-Sammlung.    

Kommentare:

  1. Ich hätte auf jeden Fall die Möbel bemalt ! Seid Ihr nicht zu diesem Zweck hingefahren????

    AntwortenLöschen
  2. Zwirn! Ich nähe alles mit Zwirn fest, wenn es irgendwie geht. :-)

    AntwortenLöschen