Freitag, 8. Dezember 2017

Was vom November übrig blieb

Anfang des Monats war Hana auf dem Mohnfest, einem ganz wunderbaren Ambiente-Feier-Larp (und ratet, wer dort zur Mohnprinzessin gewählt worden ist!).  Zwei Wochen später war unser eigenes Tageslarp, leider mit kaputter Heizung und etwas fröstelig, aber dennoch schön. Und zu guter Letzt haben wir wieder Pen&Paper gespielt und dabei zwei ganz kleine goldige Zwillingsjungs kennen gelernt ...

Pen&Paper-Szene. Die "Monster" sind Überraschungseifiguren und ich finde sie ziemlich cool.

Link-Tipps im November:

Für uns selbst genäht im November:
Blauer Strickrock mit Raffung (leider der falsche Stoff für den Schnitt und zuviel Rüschigkeit für Nria)

Für andere genäht im November:
Bogenschützen-Täschchen
Stoff-Brontosaurus fürs Tauschpaket
Zweierlei Larp-Täschchen

Jede Menge Adventskalenderbastelei diesen Monat!

Angefangene Projekte:
Kleid 118 aus der burdastyle 11/2017
Etuikleid McCall's 7652

Neue Schnittmuster, Anleitungshefte und Bücher:
McCall's M7350, M7667, M7442 (McCalls hatte wieder Sale ...)
McCall's M7652 (ich teste den Schnitt fürs Hobbyschneiderin-Forum! :))

Stoff gekauft: 9,5 m
4 m weißer Wollstoff, 2,5 m jeansblauer Sweat, 1 m Kranichsweat, 1 m roter Jersey, 1 m schwarzer Jersey
Stoff vernäht: 5,2 m
1,1 m grauer French Terry, 0,6 m Dinojersey, 2,3 m royalblauer Polyesterstrick, 1,2 m Jersey
Knöpfe vernäht: 2 als Dinosaurieraugen

Wir freuen uns im Dezember auf: 
Natürlich auf die Weihnachtszeit! Wir lieben Weihnachtsmärkte, Adventskalender und ein Plätzchenback-Date mit einer Freundin gibts auch. 

Keine Kommentare:

Kommentar posten