Donnerstag, 9. Januar 2014

Schmerz ist nur ein Reiz

Heute gibt es noch ein Weihnachtsgeschenk - aber kein komplett selbstgemachtes, sondern nur ein personalisiertes. Meine Schwester wollte einem lieben Freund gern Topflappen schenken und hat auch schöne gefunden, aber ich fand, sie könnten noch ein bisschen persönlicher werden ...


Es handelt sich um diese Doppel-Topflappen, ein langes gefüttertes Band mit zwei Eingriffen an den Enden. 


Also ran an den Lappen! Den Spruch gibt der Beschenkte gern von sich, wenn er etwas Heißes nur mit dünnem Geschirrhandtuch geschützt zum Tisch trägt, daher fanden wir ihn ganz passend. Die Schriftart heißt übrigens "Terminator".


Für den Schriftzug habe ich einfache Moosgummi-Stempel gebastelt. Aus Moosgummi ausschneiden, spiegelverkehrt auf dicke Pappe kleben, mit Stofffarbe bepinseln und auf den Stoff drücken, fertig.


 Wie man sieht, habe ich den Buchstaben richtig herum auf die Rückseite der Stempel geschrieben - gegen Schreibfehler beim Stempeln, und weil sich in der Schriftart manche Buchstaben sehr ähneln und nur durch die Höhe unterscheiden.


Jetzt noch bügeln und fertig - nur eine Kleinigkeit, aber mit Liebe gemacht.

Eine schöne Zeit wünscht
Hana

Keine Kommentare:

Kommentar posten