Dienstag, 22. Dezember 2015

Wichtelfreuden - Gondor-Kette mit Bonus

Beim diesjährigen Wichteln habe ich einen Ohnezahn verschenkt. Und ich habe auch etwas bekommen, hurra!
Im Gegensatz zum Swap ist das beim Nähkromanten-Wichteln nicht selbstverständlich.

Ein Paket, ein Paket!

Trixibelle hat mein Paket extra noch schön verpackt. Natürlich habe ich es nicht lange ausgehalten und musste reingucken ...

Die Schokonikoläuschen waren lichtscheu und haben sich inzwischen alle irgendwo verkrochen ... bestimmt.

 Hana hat alles fotografisch festgehalten:

Es ist ein Chamäleon drauf!

 Nanu? Chamäleon? In der Überschrift steht doch was von Gondor?

Ich habe mir (u.a., man muss ja drei Wünsche angeben) eine Kette mit Herr der Ringe-Motiv gewünscht. Man darf aber allgemeine Zusatzinfos angeben, die dann unter allen drei Wünschen stehen.
Und Trixibelle hat sich inspirieren lassen ...

Ja, sie stehen auf dem Kopf ...

 Ich habe also eine etwas größere Kette mit Gondor-Motiv mit der Schrift vom Einen Ring drumherum bekommen und zwei kleinere, eine mit knubbeligem kleinem Chamäleon und eine mit schwarzer Holosplitterfolie hinter dem Cabochon, die im Licht spacig funkelt. Woohoo!


Außerdem enthalten: Tannenzapfen und Schokonikoläuse. Die waren genau das, was meiner Fensterbankdeko noch gefehlt hat!

Passt perfekt!

Im nächsten Jahr bin ich garantiert wieder mit dabei. Vielen lieben Dank, Trixibelle!

Lg
Nria

Keine Kommentare:

Kommentar posten