Donnerstag, 26. September 2013

Hoch hinaus

Mal wieder ein Stoff vom Holländischen Stoffmarkt. Aber dieser ist von meinem vorletzten Besuch, in Osnabrück.

Und mal wieder eine ziemlich schnelle Angelegenheit, der Schnitt ist das Rollkragenshirt Warm'n Cozy aus der Ottobre Woman Herbst/Winter 2009. Daraus habe ich schon ein Rollkragenshirt und eins ohne Rollkragen gemacht, geht schnell und passt mir.
Hier macht natürlich das Muster die Musik - ein Streifenmuster mit Skyline-Hintergrund:

So ein toller Print!
Beim Zuschneiden habe ich das Muster übrigens nur durch Zufall richtigherum gehabt - dank der Streifen  hab gar nicht dran gedacht, dass es nicht egal ist, wierum ich die Schnittmusterteile auflege. Glück gehabt!
Bei den Ärmeln hab ich nicht mehr dran gedacht, da ist das Muster falschrum ... Dadurch, dass die Skyline nicht so extrem klar abgebildet ist, fällt das aber nicht auf, finde ich.

Eigentlich wollte ich den Ausschnitt mit einem Jerseybündchen einfassen, hatte aber keinen passenden unifarbenen da (es hätte nur das Mittelblau der Streifen wirklich gut ausgesehen). Also einfach umgeschlagen. Die übrigen Saumnähte konnte ich praktischerweise fast in der weißen Umrandung der blauen Streifen verschwinden lassen, das gefällt mir.



Jetzt habe ich noch einen Jersey mit tollem Musical-Mix-Print im Schrank, aus dem möchte ich eigentlich auch ein Shirt machen - vielleicht nehme ich den Schnitt einfach nochmal, aber dann kurzärmlig, sonst erschlägt einen das Muster.

Lg
Nria

Keine Kommentare:

Kommentar posten