Sonntag, 28. Februar 2016

7 Sachen 8-2016

Immer wieder sonntags ... 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Tag Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.



Lauter Steine aus alten Nachtspeicheröfen in die elterliche Böschung geworfen, zur Befestigung, damit weniger Erdreich abrutscht. Mussten wir jetzt machen, bevor die Enten anfangen, da zu brüten.


Vorlagen ausgeschnitten.


Concept gespielt.


DVD angeschaut: Das ist kein Spielfilm, sondern ein Video (immerhin schön geschnitten und so) vom Liverollenspiel LoP 13: Hinter feindlichen Pinien im Herbst 2003. Hach, waren die Leute, die ich kenne, jung damals!


Gepaperpiect. 


Schnittmuster aus der aktuellen Handmade Kultur 1/2016 abgepaust.


T-Shirt-Saum geheftet. Die Saumnaht ist aufgegangen, und bevor ich sie reparieren kann, musste ich verhindern, dass sich der Jersey einrollt.

Eine Sammlung von 7-Sachen-Blogeinträgen von heute findet ihr bei Grinsestern!       

Kommentare:

  1. Ich bin ja gespannt, was bei der Fledermaus herauskommt - und auf die pepiecte Tardis freue ich mich auch. Die sieht sehr fummelig aus!

    Liebe Grüße,
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe bei den Steinen ja zuerst gedacht, dass es sich um große Puzzleteile handelt ;-)

    Ich glaube auch, dass die Leute, die Du NICHT kennst auf dem Video, ebenfalls jetzt älter aussehen ;-) Aber cool, LARPVideos finde ich immer klasse!

    Liebe Grüße
    Katha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja klar, aber bei den mir Unbekannten hab ich ja keinen Vergleich :D
      Die Steine kann man auch lustig zusammenpuzzeln, wenn man will. Nur das Motiv wird SEHR langweilig ...

      Löschen
  3. "Hinter feindlichen Pinien" ist lustig! :D

    Wenn die elterlichen Enten mal wieder gebrütet haben sollten, bitte ich um Kükenfotos!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Contitel waren alle Filmanspielungen, und wir führen diese Tradition fort :D
      Ich guck mal, ob ich im Frühjahr ein paar flauschige Entlein vor die Linse bekomme. Die sind immer äußerst niedlich!

      Löschen
  4. Oh, eine Tardis, cool! Da bin ich auf's Ergebnis gespannt. :-)

    AntwortenLöschen