Freitag, 6. Oktober 2017

7 Sachen 41/2017

Immer wieder sonntags ... 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Tag Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Noch schnell eine Bommel gemacht. Rechts ist eine fürs Larp getarnte UV-Lampe, aber der (aus offensichtlichen Gründen von der Modelliermasse ausgeparte) Einschalt-Knopf brauchte noch eine Tarnung.
Und dann ab aufs Larp!


Aus der geliehenen Schüssel mit dem geliehenen Löffel gegessen, weil ich mein Geschirr vergessen hatte.
(Keine Sorge, der Schnitt in der Handfläche ist nur aufgeschminkt!)


Gepäck aufgehäuft. War diesmal gar nicht soviel ... vor allem ein großer Haufen Decken, weil die Hütten ungeheizt waren und es nachts doch recht frisch wurde.


Noch flott ein Abschiedsbild vom Jugenddorf Teufelsfels gemacht - und dann ab nach Hause!


Schon mal einen Geburtstagslack lackiert: Bloodhound von Cupcake Polish. Lässt sich nicht so richtig gut fotografieren; in der Sonne ist der Holoeffekt auf den Nägeln genauso krass wie in der Flasche.

 

Mal ein paar unsichere Kandidaten aus der Spielesammlung geklaubt, um sie nochmal zu testen und ggf. auszusortieren. Ein solches Ding gebe ich auf keinen Fall her (großartiges Partyspiel!), aber ich habe es zweimal: Zuerst habe ich mir die große Ausgabe besorgt, dann die Taschenausgabe, die aber nur halb so viele Karten enthält. Am liebsten wäre mir der zweite (bzw. eigentlich erste, ich habe wohl die "Erweiterung") Teil der Taschenausgabe, wenn man noch rankommt, denn die Ausgabe ist schon älter ...


Gelesen: "Sturmwarnung", über das Leben von Kapitän Jürgen Schwandt. Die Lebensverhältnisse von Seefahrern in den 50ern waren schon krass, sowas kann ich mir heute überhaupt nicht mehr vorstellen. Ähnliches ist aber sicher in anderen Ländern heute noch Realität ...

Kommentare:

  1. Wie war die Location so? Kann man da gut LARPen? Halte ja immer die Augen auf nach tollen neuen Locations :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand es dort sehr Larp-tauglich. Man hat m.W. nicht sooo viel Außengelände/Wald - wenn es nicht allzu weiträumig sein muss, kann man da aber gut was machen.

      Löschen
    2. Das klingt nicht schlecht. Dann werde ich sie mal auf meine Liste setzen :D

      Löschen