Sonntag, 6. August 2017

7 Sachen mit noch mehr Larp-Vorbereitung 32/2017

Immer wieder sonntags ... 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Tag Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


 Die alljährlichen Kelchkekse gebacken.


Zimtzupfbrot gebacken, damit ich die Kelchkekse nicht alle aufesse. Die sind doch für nächste Woche!


Mal wieder Pudding-Oats gemacht, diesmal mit Nektarine und Mandeln. Bin momentan absolut verrückt nach dem Zeug!


Ominöse rote Nupsies von den Spitzen neuer Kugelschreiber entfernt. Sowas habe ich noch nie gesehn, ihr schonmal?
Die Stifte schreiben übrigens toll bunt und sind momentan bei Lidl im Angebot, wenn ihr auch Lust auf tolle farbige Kugelschreiber mit seltsamen Nupsies habt.


Das Ticket für die Larp-Großveranstaltung ausgedruckt. Bei "normalen" kleinen Cons werden die Teilnehmer einfach vom Veranstalter von einer Liste abgestrichen, aber bei über tausend Gästen wär das doch ein wenig umständlich.


Möwen ausgeschnitten und endlich den Sommer-Türkranz fertig gemacht und aufgehängt, der hier schon seit bestimmt drei Wochen rumlag. Ich bin nicht sicher, ob noch mehr Möwen an den Himmel sollten - was meint ihr?


Liedtexte mit lustigen Bildchen versehen. Zeige ich bei Gelegenheit mal genauer.

Eine Übersicht aller 7-Sachen-Beiträge findet ihr bei Grinsestern.

Kommentare:

  1. Gibt es eine Geschichte zu den Kelchkeksen???? Zimtzupfbrot sieht lecker aus und hört sich gut an....
    Nee solche Nupsies hab ich auch noch nicht gesehen.
    Liebe Grüße jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kelch ist das Symbol des Pilgerlagers auf dem Epic Empires (Liverollenspiel). Auf der Veranstaltung gibts immer ein Fest und da werden Kelchkekse verteilt - die bricht man dann jeweils zu zweit durch und teilt sich einen und das bringt dann Glück :D

      Löschen
  2. Oja, diese Knubbel kenne ich auf den Stiften - ich bin ganz verrückt danach, die runter zu "kletzeln" greift sich irgendwie cool an. Den Pudding-Oats habe ich mal goggeln müssen - das klingt ja voll lecker, muss ich mir merken und probieren. lg aus Wien Martina

    AntwortenLöschen
  3. Ja, auf neuen Kulis oder Tintenstiften sind die jetzt wohl immer drauf... ich hab auch schon ziemlich lange geflucht, warum der doofe Stift nicht schreibt - wenn die Dinger schwarz sind, fallen sie nämlich gar nicht auf! :D
    Oats ist/sind sowas wie Haferbrei, oder? Sieht jedenfalls echt gut aus. Das Zupfbrot auch!

    AntwortenLöschen
  4. Bei Lidl sagst du? Da muss ich doch nachher gleich schauen, ob unser Lidl die Stifte noch hat. Ich liebe bunte und bunt schreibende Stifte.

    Dein Türkranz ist herrlich. Da ich verrückt bin nach dem Meer, liebe ich auch Möwen. Nach meinem Geschmack könnten ruhig noch zwei auf die linke Seite.
    Das Zimtzupfbrot könnte ich jetzt am liebsten zum Frühstück verputzen, dabei darf ich heute so gut wie nichts essen. :-((
    Eine tolle Woche wünscht
    die Mira

    AntwortenLöschen