Sonntag, 21. Mai 2017

7 Sachen mit winzigem Dino 21/2017

Immer wieder sonntags ... 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Tag Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Mit der "Nur was ich mag"-Ausmist-Challenge der Youtuberin "Typisch Sissi" weitergemacht und fleißig aussortiert. Heute war Unterwäsche dran - bin begeistert, wie aufgeräumt und übersichtlich meine Schubladen jetzt sind! Anschließend den Checklisten-Punkt ausgemalt.


Endlich mal den Router aufgehängt. Der hat selbst keine Aufhängevorrichtung, deshalb musste ich erst Aufhänger und Klebestrips ausbuddeln.


Endlich mal meine Schlagbuchstaben benutzt. Zum Leder punzieren. #fürmehrerstemale


Einen Dinosaurier ausgegraben. Ich hätt ja lieber einen Brontosaurus gehabt, den Stegosaurus hab ich doch schon.
(Das Dino-Ausgrabungs-Set ist überhaupt nichts für Kinder, das ist ganz klar was für mich!)


Die neue Wattestäbchendose befüllt und Saurier drauf platziert. Na, zwei Stegosaurier zusammen sind doch auch nett.


Knifflige Nähte versäubert. Dass ich das vergessen hatte, ist mir erst nach der Seitennaht, aber immerhin vorm Reißverschluss aufgefallen. Und bei Leinen hätte ich es nach der ersten Wäsche bereut, wenn ich's nicht nachgeholt hätte ...  Die Spitzen muss ich noch per Hand versäubern.
 

Den Stoffschrank entrümpelt. Ich war es leid, dass lauter Stoffe den Schrank zumüllen, die ich sowieso nicht mehr vernähen werde. Bin schon dabei, einen Verkaufsblog zu füllen :)

Eine Übersicht aller 7-Sachen-Beiträge findet ihr bei Grinsestern.  

Kommentare:

  1. Die Schlagbuchstaben sind klasse!
    Wo gibt es denn ein Dino-Ausgrabungs-Set?! Ich glaub nämlich, ich brauche so was auch...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist von Flying Tiger, einer dänischen Kette, die inzwischen auch diverse Filialen in Deutschland (und zig anderen Ländern) hat.

      Löschen
    2. Ah, Danke! Von uns aus sind die nächsten Filialen leider in München oder Frankfurt... also eher nichts zum gerade mal Vorbeischauen. Aber vielleicht gibt's so was ja auch mal bei einem anderen Laden. =)

      Löschen
  2. eine "nur was ich mag"-Ausmist-Aktion würde meinem Kleiderschrank auf gut tun...
    Schön, dass du so erfolgreich warst :-)
    Liebe Grüsse,
    Regula

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor den WIRKLICH schwierigen Ecken drücke ich mich grad auch ein bisschen :D

      Löschen
  3. Ja, manchmal muss man konsequent sein und mit Aufräumen bin ich auch irgendwie gefühlt immer beschäftigt... nee ich hab nicht immer Zeit und Lust, aber wenn dann bin ich da richtig dabei.
    Liebe Grüße Jack

    AntwortenLöschen