Sonntag, 31. Januar 2016

7 Sachen 5/2016

Immer wieder sonntags ... 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Tag Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.


Ein Mass Effect-Let's Play-Video geguckt und dabei am Deutschlandsampler gestickt. Science Fiction-Computerspiele und traditionelle Kreuzstichsampler passen ja ungefähr so gut zusammen wie fish fingers und custard. Hmm, sollte ich vielleicht auch mal probieren ...
(ja, man erkennt wenig auf dem Bildschirm; eine Szene mit hellem Hintergrund wär besser gewesen. Sorry!)


Schöne Dinge ausgepackt, die ich bei einem Blogsale erstanden habe. Jetzt habe ich endlich praktische kleine Lidschattenpaletten für Reisen :)
Lipgloss und Mini-Waschgel rechts sind Gratisbeigaben.
Ich hatte mich schon gewundert, wo das Päckchen bleibt - war ein Zahlendreher in der Postleitzahl.


Küchenschrank ausgeräumt, entrümpelt, geputzt und wieder eingeräumt.


Kordel aus einer Sweatshirtkapuze entfernt (nervt bloß und hängt überm Print). War hinten festgenäht - wer macht denn sowas?!


Im neuen Star Wars-Buch geblättert.


Elcor geknuddelt.


Kulispende entgegengenommen.

Eine Sammlung von 7-Sachen-Blogeinträgen von heute findet ihr bei Grinsestern!    

Kommentare:

  1. Ich musste jetzt als erstes Mal in alten Blogbeiträgen nach dem Deutschland-Sampler wühlen. Meins wärs ja nicht (weil blau und außerdem Kreuzstich - ich bevorzuge einfach freie Stickarbeiten^^), aber um ihn bei anderen anzuschauen, finde ich ihn gut. :D

    Einen guten Start in die neue Woche wünsch ich euch beiden!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoppla, ich wollte den Sampler eigentlich verlinken - habs jetzt nachgetragen. Und danke, die auch eine schöne Woche!

      Löschen
  2. Ich gucke auf gerade fasziniert bis verwirrt auf die, ähm, vaterländische Stickerei. :D Sieht aber schon schick aus, so ganz in blau!
    Das Kapuzenfutter find ich auch toll. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. *auch*, nicht *auf*. Seufz.

      Löschen
    2. Das Kapuzenfutter ist echt super! Und für den Sampler gibts demnächst mal ein Update. Hab nämlich fleißig gestickt!

      Löschen
  3. Fish finger und custard ist WIRKLICH lecker. Wir haben uns mal getraut, Fischstäbchen gemacht, dazu aber Spinat und Kartoffeln, und Vanillepudding. Kann man im Zweifelsfall den Pudding als Nachtisch essen, dachten wir. ABER es war richtig gut, und es ist auf unseren Speiseplan gewandert. Fischstäbchen gehen seitdem NUR nochmit Vanillesoße, sonst schimpfen die Kinder ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das schmeckt wirklich?! Jetzt bin ich etwas schockiert. Okay, dann gibts das auf der nächsten SciFi-Party :D

      Löschen
  4. Okay, für Essensexperimente bin ich nicht zu haben, aber die Kombi aus traditionell (Stickerei) und modern (Lets play) find ich großartig. :D

    Ansonsten ist das eine ganz schön beeindruckende Kulispende, wow! ^^
    Küchenschrank ausmisten mag ich aber gar nicht. Das ist immer eine besonders blöde Aufgabe. :/

    AntwortenLöschen
  5. Antworten
    1. Wenn man sich überwinden kann es zu probieren, das war die größte Hürde ;-) ABER DANN!!!! :D

      Löschen