Sonntag, 1. März 2015

7 Sachen [119]

Immer wieder sonntags ... 7 Bilder von Sachen, für die wir an diesem Tag Wochenende unsere Hände gebraucht haben. Ob für 5 Minuten oder 5 Stunden ist unwichtig.
 

Butterkuchen gebacken. Eigentlich mit viel zu wenig Butter, aber ich konnte mich nicht überwinden, ganze 200 g auf dem Kuchen zu verteilen!


Neue Kanne eingeweiht.


Eine Art Revers per Hand angenäht.


Einen Tellerrock gesäumt. Tellerröcke haben erstaunlich viel Umfang. Man näht und näht und näht ...


Holz gesägt. Bis zum Regalbrett hats geklappt, dann ist der Antriebsriemen der Säge gerissen. Weiter gehts nächste Woche mit neuem Riemen ...


Mehr Stecknadeln verwendet. Aber wie man auf dem Foto sieht, knubbelt sich das Futter. Das trenne ich nochmal auf.


Etuikleid anprobiert. Zuletzt hatte ich das bei einer Hochzeit 2012 an - ich passe so graaade noch rein. Vielleicht zieh ich doch was anderes an.

Eine Sammlung von 7-Sachen-Blogeinträgen von heute findet ihr bei Grinsestern!   

Kommentare:

  1. Ja, Butterkuchen kostet Überwindung! :D

    Die Kanne ist ja voll schön. Mit Knubbeln! =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Knubbel waren ein ganz großes Kaufargument :D

      Löschen
  2. Du warst aber heute sehr fleißig ! Der Kuchen sieht trotzdem sehr einladend aus !

    AntwortenLöschen
  3. Aber es heißt doch BUTTERkuchen *kicher*
    Da hast du ja heute viel gehandwerkelt, ich gebe zu ich bin ein wenig neidisch *g* Ist das Futter-Knubbel-Projekt eine Mütze?
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, es ist eine Mütze. In ungeknubbelt wird sie hoffentlich schön ...

      Löschen
  4. Oh man. 200g Butter AUF dem Kuchen? Lol. Das ist echt arschviel. XD
    Aber lecker sieht er aus. :D

    Und die Nähprojekte sehen auch schön aus. Einen Tellerrock müsste ich auch mal wieder machen. ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab dann so ein Drittel bis Hälfte der Buttermenge genommen, war trotzdem lecker :)

      Löschen
  5. Hallo,
    Die Kanne gefällt mir auch sehr gut. Und der Butterkuchen sieht sehr lecker aus, auch wenn er nicht meins ist. 200g Butter ist wirklich sehr viel :-) LG und einen schönen Restsonntag. Lu

    AntwortenLöschen